Angebote zu "Öffentlichen" (82 Treffer)

Kategorien

Shops

Beschaffungsmarketing für Open-Access-Publikati...
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Möglichkeiten der Beschaffung wissenschaftlicher Veröffentlichungen für Open-Access-Publikationsplattformen. Geprüft wurde, ob und inwieweit sich die Instrumente des Beschaffungsmarketings eignen, Wissenschaftler zur Veröffentlichung ihrer Arbeiten auf diesen öffentlichen, kosten- und barrierefreien Publikationsplattformen zu motivieren. Unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen und Mechanismen des wissenschaftlichen Publizierens sowie der Theorie des Beschaffungsmarketings wurde dazu eine Umfrage unter Wirtschaftswissenschaftlern durchgeführt. Befragt wurden wissenschaftlich Tätige an 15 der forschungsstärksten Universitäten des Fachbereichs Betriebswirtschaftslehre. Die Umfrage ergab eine Prioritätenliste bezüglich der Anforderungen an Open-Access-Publikationsplattformen. Auf der Basis des theoretischen Unterbaus und der Ergebnisse der empirischen Untersuchung wurden dann konkrete Handlungsempfehlungen für eine zielorientierte und effiziente Ausgestaltung der Instrumente des Beschaffungsmarketings gegeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Förderung der Medienkompetenz von Kindern
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Da Medien in unserem Alltag eine zunehmende Rolle spielen, wird es für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben immer wichtiger mit Medien kompetent umgehen zu können. Medienkompetenz muss vermittelt und gefördert werden. Öffentliche Bibliotheken bieten hierfür geeignete Möglichkeiten. In ihren Veranstaltungen für Kinder können sie mögliche Teilaspekte der Medienkompetenzdimensionen fördern. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Veranstaltungsarbeit Öffentlicher Bibliotheken zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern. In einem theoretischen Teil behandeln die Autorinnen Victoria Behler und Susanne Wunderlich zunächst den Begriff Medienkompetenz, wobei sie auch einen Bezug zum Öffentlichen Bibliothekswesen herstellen. Es folgen eine Umfrage zur Thematik sowie ein Beispiel für eine Veranstaltungsreihe zur Medienkompetenzförderung. Das Buch richtet sich an alle pädagogisch Interessierten, besonders an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Öffentlichen Bibliotheken.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Förderung der Medienkompetenz von Kindern
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Da Medien in unserem Alltag eine zunehmende Rolle spielen, wird es für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben immer wichtiger mit Medien kompetent umgehen zu können. Medienkompetenz muss vermittelt und gefördert werden. Öffentliche Bibliotheken bieten hierfür geeignete Möglichkeiten. In ihren Veranstaltungen für Kinder können sie mögliche Teilaspekte der Medienkompetenzdimensionen fördern. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Veranstaltungsarbeit Öffentlicher Bibliotheken zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern. In einem theoretischen Teil behandeln die Autorinnen Victoria Behler und Susanne Wunderlich zunächst den Begriff Medienkompetenz, wobei sie auch einen Bezug zum Öffentlichen Bibliothekswesen herstellen. Es folgen eine Umfrage zur Thematik sowie ein Beispiel für eine Veranstaltungsreihe zur Medienkompetenzförderung. Das Buch richtet sich an alle pädagogisch Interessierten, besonders an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Öffentlichen Bibliotheken.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Jüdisches Leben in der DDR
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird die erste repräsentative Umfrage über jüdisches Leben seit der Gründung der DDR vorgelegt. Die kanadische Soziologin Robin Ostow hat jüdische Männer und Frauen unterschiedlichen Alters befragt, die auf politischem, sozialem, kulturellem und religiösem Gebiet tätig sind. Die interviewten namhaften Vertreter des öffentlichen Lebens - darunter der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde von Ost-Berlin, Historiker, Psychotherapeuten, Philosophen, Soziologen, Sozial- und Jugendarbeiter - äußern sich hier freimütig über ihren Lebensweg, ihre Arbeit, über Geschichte und Struktur der Jüdischen Gemeinde, über ihre Erfahrungen, als Juden in der DDR zu leben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Sprachkontakt - Sprachmischung - Sprachwahl - S...
67,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie untersucht den Zusammenhang von Sprachverwendung, sozialer Positionierung und kollektiver Identitätsbildung in Weißrussland hinsichtlich des Weißrussischen, Russischen und der weißrussisch-russisch gemischten Rede (Trasjanka). Die soziodemographische und ökonomische Struktur der drei "Kodes" wird mittels Umfrage und Interviews bei drei Generationen erfasst. Die Konstellation ist grundlegend diglossisch: Russisch herrscht im öffentlichen Raum, die Trasjanka viel stärker als bisher angenommen im privaten Bereich (besonders bei der älteren Generation). Weißrussisch ist völlig marginalisiert. Für die spezifisch weißrussisch-kollektive Identität, die durchaus festzustellen ist, spielt keiner der Kodes eine nennenswerte Rolle, bestenfalls das Weißrussische auf symbolisch-musealer Ebene.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Jüdisches Leben in der DDR
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird die erste repräsentative Umfrage über jüdisches Leben seit der Gründung der DDR vorgelegt. Die kanadische Soziologin Robin Ostow hat jüdische Männer und Frauen unterschiedlichen Alters befragt, die auf politischem, sozialem, kulturellem und religiösem Gebiet tätig sind. Die interviewten namhaften Vertreter des öffentlichen Lebens - darunter der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde von Ost-Berlin, Historiker, Psychotherapeuten, Philosophen, Soziologen, Sozial- und Jugendarbeiter - äußern sich hier freimütig über ihren Lebensweg, ihre Arbeit, über Geschichte und Struktur der Jüdischen Gemeinde, über ihre Erfahrungen, als Juden in der DDR zu leben.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Sprachkontakt - Sprachmischung - Sprachwahl - S...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie untersucht den Zusammenhang von Sprachverwendung, sozialer Positionierung und kollektiver Identitätsbildung in Weißrussland hinsichtlich des Weißrussischen, Russischen und der weißrussisch-russisch gemischten Rede (Trasjanka). Die soziodemographische und ökonomische Struktur der drei "Kodes" wird mittels Umfrage und Interviews bei drei Generationen erfasst. Die Konstellation ist grundlegend diglossisch: Russisch herrscht im öffentlichen Raum, die Trasjanka viel stärker als bisher angenommen im privaten Bereich (besonders bei der älteren Generation). Weißrussisch ist völlig marginalisiert. Für die spezifisch weißrussisch-kollektive Identität, die durchaus festzustellen ist, spielt keiner der Kodes eine nennenswerte Rolle, bestenfalls das Weißrussische auf symbolisch-musealer Ebene.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Autonomie von Agencies auf Bundesebene in der S...
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltweit lässt sich seit ungefähr fünfzehn Jahren ein Trend zur Autonomisierung von Verwaltungsträgern beobachten. Jedoch ist sich die Forschung über den Nutzen respektive die Vorteile dieser Agencification uneinig. Neben ausstehendem Wissen zu den langfristigen Effekten fehlt vor allem eine ausreichende Konzeptualisierung der Autonomie von Organisationen mit öffentlichen Aufgaben.Hier setzt die vorliegende Dissertation an. Es wird auf der schweizerischen Bundesebene untersucht, wie die Entscheidungskompetenzen zwischen dem Bundesrat als oberstem Führungsorgan und den betreffenden Aufgabenträgern - den sogenannten Agencies - tatsächlich aufgeteilt sind. Grundlage hierfür bilden sowohl eine Umfrage unter allen Organisationen auf Bundesebene wie auch drei vertiefende Fallstudien zu den öffentlichen Unternehmen Post, SBB und Swisscom. Damit gelingt es, ein Kriterienraster aufzuzeigen, welches Entscheidungsträgern erlaubt, abgestimmte Autonomie- und Kontrollsysteme zu errichten.Zudem ist die vorliegende Untersuchung eine Länderstudie im Rahmen eines Forschungsprojektes der Europäsichen Union, der EU-COST Action IS601 "Comparative Research into Public Sector Organizations".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Klassifikationsstandards im EU-Binnenmarkt aus ...
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Titel beleuchtet das Thema CPV-Code. Dem korrekten Einsatz des CPV-Codes kommt eine enorme wirtschaftliche - und unter den Gesichtspunkten der Transparenz und Korruptionsprävention auch politische - Bedeutung zu. In dem vorliegenden Titel wird der CPV-Code aus einem "360° Blickwinkel" betrachtet: von einer repräsentativen Umfrage unter öffentlichen Auftraggebern in Deutschland über eine fundierte Analyse der Schwächen, Spezifika und Granularität der Nomenklatur u.a. aus Sicht der angewandten Sprachwissenschaft und Terminologienormung bis hin zu einer empirischen Betrachtung und statistischen Analyse der Bekanntmachungen aus der TED-Datenbank. Basierend auf diesen Ergebnissen werden Lösungsansätze abgeleitet, die eine Unterstützung bei der Anwendung der Nomenklatur bieten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot