Angebote zu "Schweiz" (129 Treffer)

Kategorien

Shops

Optometrische Augenprüfung in der deutschsprach...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine optometrische Augenuntersuchung ist eine Dienstleistung die von einem Optometristen/in erbracht wird. In der Schweiz gibt es keine zwingenden Vorschriften die den Inhalt einer solchen Untersuchung vorgibt. Dieses Buch, das auf einer Umfrage aus dem Jahre 2009 basiert, zeigt auf wie eine optometrische Augenuntersuchung in der Praxis aufgebaut ist und umgesetzt wird. Weiter werden Qualitäts- und Preisunterschiede aufgedeckt, zwischen den Optometristen die sich an der Umfrage beteiligt haben. Die Ergebnisse können zur Weiterentwicklung des Berufsstandes und zur Vereinheitlichung der angebotenen Dienstleitungen-Qualität, im Bereich der Optometrie genutzt werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Nationale Varietäten im deutschsprachigen Raum
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Buch wird das Deutsche als plurizentrische Sprache beschrieben, die deutschsprachigen Staaten werden genannt und der Dialektgebrauch im deutschsprachigen Raum erläutert. Der Schwerpunkt liegt im 4. Kapitel, in welchem die Schweiz und ihre sprachliche Entwicklung sowie die sprachliche Situation, Geltungsbereiche des Dialekts und die Sprachunterschiede zum Bundesdeutschen beschrieben werden. Das Ziel war es, die Problematik der Plurizentrizität des Deutschen hervorzuheben, die sprachliche Situation in Österreich und besonders in der Schweiz zu beschreiben und die Besonderheiten des Schweizerdeutschen anhand schweizerdeutscher Phraseologismen zu zeigen und deren Bekanntheitsgrad mit Hilfe der empirischen Methode der Umfrage zu belegen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Nationale Varietäten im deutschsprachigen Raum
24,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Buch wird das Deutsche als plurizentrische Sprache beschrieben, die deutschsprachigen Staaten werden genannt und der Dialektgebrauch im deutschsprachigen Raum erläutert. Der Schwerpunkt liegt im 4. Kapitel, in welchem die Schweiz und ihre sprachliche Entwicklung sowie die sprachliche Situation, Geltungsbereiche des Dialekts und die Sprachunterschiede zum Bundesdeutschen beschrieben werden. Das Ziel war es, die Problematik der Plurizentrizität des Deutschen hervorzuheben, die sprachliche Situation in Österreich und besonders in der Schweiz zu beschreiben und die Besonderheiten des Schweizerdeutschen anhand schweizerdeutscher Phraseologismen zu zeigen und deren Bekanntheitsgrad mit Hilfe der empirischen Methode der Umfrage zu belegen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Nonprofit-Organisationen in der Schweiz
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen Jahren hat der Sektor der Nonprofit-Organisationen (NPO) sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext stark an Bedeutung gewonnen. Als Folge dieser Entwicklung stiegen auch die Anforderungen an die Rechnungslegung und Revision von NPO. Im vorliegenden Buch wird die Situation der NPO in der Schweiz genauer untersucht. Hierzu gehören die Erstellung einer Branchenübersicht mit den wichtigsten Formen von NPO sowie die Erläuterung ihrer aktuellen Herausforderungen. Zudem werden mithilfe von Interviews und einer schriftlichen Umfrage die Auswirkungen des 2013 neu eingeführten Rechnungslegungsrechts sowie die Konsequenzen des 2008 neu eingeführten Revisionsrechts auf NPO in der Schweiz untersucht. Hierbei wird zusätzlich der Frage nachgegangen, ob das neue Rechnungslegungsrecht zu einer vermehrten Anwendung von Swiss GAAP FER 21 (FER 21) führen wird sowie abgeklärt, ob gewisse, in FER 21 nicht näher erläuterte Bestimmungen konkretisiert werden sollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Fachdidaktik Psychologie
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachdidaktik Psychologie rekonstruiert erstmalig die deutschsprachige Psychologiedidaktik für die gymnasiale Oberstufe und zeigt anhand von Unterrichtsbeispielen viele Möglichkeiten des kompetenzorientierten Psychologieunterrichts auf. Dabei wird sichtbar, dass die Kompetenzorientierung in der Psychologiedidaktik bereits in den 1980er-Jahren entdeckend-forschend (Seiffge-Krenke) für das Fach erschlossen, integrativ (Nolting) weiterentwickelt und paradigmenorientiert (Sämmer) vertieft wurde. Die Darstellung von Fachmethoden (Experiment, Beobachtung, Test, Umfrage, Interview, Fallanalyse) zeigt zahlreiche Wege auf, wie diese kompetenzorientiert zu Unterrichts- und Arbeitsmethoden transformiert werden können.Kapitel über die Geschichte des Psychologieunterrichts, über Lehrpläne und Reifeprüfungsordnungen (Matura, Abitur, Maturität) machen dieses Lehrmittel für die Psychologielehrerbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz gut einsetzbar.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Exekutivföderalismus in der Schweiz?
101,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Interkantonale Vereinbarungen (IKV) werden in der Schweiz gerne zur Lösung politischer Probleme eingesetzt. Der Einbezug der Kantonsparlamente bei IKV wird oft als ungenügend kritisiert. Dieses Buch analysiert für alle 26 Kantone, ob und wie der Einbezug der Legislative geregelt ist, und beschreibt (auch grafisch) den Prozess des Einbezugs während der Aushandlung einer IKV. Der Fokus liegt auf der Darstellung der Gesetzgebung in der Theorie und deren tatsächlichen Umsetzung in der Praxis. Verschiedene politisch wichtige und umstrittene IKV werden im Detail auf die Mitwirkung der Legislative untersucht. Eine Umfrage, an der über 380 Mitglieder von Kantonsparlamenten teilnahmen, ergibt einen Gesamtblick, wie die Parlamentarier die kantonale Zusammenarbeit im Allgemeinen und im Fall der besprochenen IKV im Besonderen beurteilen. Ergänzt wird die Analyse durch einen Vergleich mit den an die Schweiz angrenzenden deutschen und österreichischen Bundesländer sowie dem Fürstentum Liechtenstein.Ausgezeichnet mit dem Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Parlamentsfragen (SGP)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Arbeiten im Newsroom: Wie wirkt sich Konvergenz...
29,98 € *
ggf. zzgl. Versand

2010 eröffnete das Medienhaus Ringier AG den Newsroom der Blick-Gruppe - es war der erste seiner Art in der Schweiz. Der Newsroom war das Resultat der Überlegung, wie dem strukturellen Wandel der Medienwelt durch die fortschreitende Digitalisierung begegnet werden sollte. Die Lösung bedeutete crossmediales Arbeiten. Weil bei Change-Prozessen oft der Faktor Mensch vergessen wird, war es 2015 an der Zeit, Bilanz zu ziehen und die Mitarbeiter zu befragen, wie sie den Wandel empfunden haben und wie Konvergenz ihre Arbeit verändert hat.Journalismus geht nicht ohne Menschen. Die vorliegende Fallstudie fokussiert daher arbeitssoziologische Aspekte. Der Hauptfokus im empirischen Teil liegt auf der quantitativen Umfrage sowie den Leitfaden-Interviews.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Fachdidaktik Psychologie
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachdidaktik Psychologie rekonstruiert erstmalig die deutschsprachige Psychologiedidaktik für die gymnasiale Oberstufe und zeigt anhand von Unterrichtsbeispielen viele Möglichkeiten des kompetenzorientierten Psychologieunterrichts auf. Dabei wird sichtbar, dass die Kompetenzorientierung in der Psychologiedidaktik bereits in den 1980er-Jahren entdeckend-forschend (Seiffge-Krenke) für das Fach erschlossen, integrativ (Nolting) weiterentwickelt und paradigmenorientiert (Sämmer) vertieft wurde. Die Darstellung von Fachmethoden (Experiment, Beobachtung, Test, Umfrage, Interview, Fallanalyse) zeigt zahlreiche Wege auf, wie diese kompetenzorientiert zu Unterrichts- und Arbeitsmethoden transformiert werden können.Kapitel über die Geschichte des Psychologieunterrichts, über Lehrpläne und Reifeprüfungsordnungen (Matura, Abitur, Maturität) machen dieses Lehrmittel für die Psychologielehrerbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz gut einsetzbar.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Exekutivföderalismus in der Schweiz?
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Interkantonale Vereinbarungen (IKV) werden in der Schweiz gerne zur Lösung politischer Probleme eingesetzt. Der Einbezug der Kantonsparlamente bei IKV wird oft als ungenügend kritisiert. Dieses Buch analysiert für alle 26 Kantone, ob und wie der Einbezug der Legislative geregelt ist, und beschreibt (auch grafisch) den Prozess des Einbezugs während der Aushandlung einer IKV. Der Fokus liegt auf der Darstellung der Gesetzgebung in der Theorie und deren tatsächlichen Umsetzung in der Praxis. Verschiedene politisch wichtige und umstrittene IKV werden im Detail auf die Mitwirkung der Legislative untersucht. Eine Umfrage, an der über 380 Mitglieder von Kantonsparlamenten teilnahmen, ergibt einen Gesamtblick, wie die Parlamentarier die kantonale Zusammenarbeit im Allgemeinen und im Fall der besprochenen IKV im Besonderen beurteilen. Ergänzt wird die Analyse durch einen Vergleich mit den an die Schweiz angrenzenden deutschen und österreichischen Bundesländer sowie dem Fürstentum Liechtenstein.Ausgezeichnet mit dem Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Parlamentsfragen (SGP)

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot